Tags:

realraum

Der realraum ist ein Treffpunkt für Bastler, Hacker und Freunde der Technik und Wissenschaft die sich austauschen möchten oder Ihre Ideen umsetzen wollen. Bei uns trifft sich Alles was mit Informatik, Softwarentwicklung, Elektronik, Internet, Molekularbiologie oder Bio-Informatik zu tun hat. Wir sind Bastler und Technikbegeisterte, die Spaß am Tüfteln haben.

<br/>

Der Raum bietet den nötigen Platz und das erforderliche Equipment, um gemeinsam an Projekten zu arbeiten, sich auszutauschen, sowie Vorträge und Workshops zu veranstalten. Kurz gesagt: Der realraum ist Hackerspace, Makerspace, DIY BioLab und Chaostreff.

<br/>

Im realraum geht es um …

* Mikrokontroller und Embedded Hardware * Netzwerktechnik und -software * Manipulation von DNA, Bioreaktor- und Laborgerätebasteln * Free Software und Open Source * Datenschutz und Open-Data * Programmieren, mit Sprachen und Konzepten aus weniger ausgetretenen Pfaden * Kryptographie, Privatsphäre, Sicherheit * 3D-Drucker und Laser-Cutter * Holzbearbeitung * Technik, Gesellschaft und Getränke * Viele weitere Projekte von Mitgliedern (zB.: Studium, aus Drucker mach Türöffner, Funkfeuer, Raumsensoren, Kioskanzeige, …)

<br/> Kurzum: eine Wohlfühlumgebung für jede Technikerin und jeden Techniker!

<br/>

## Warum das Alles?

Uns macht das Spielen mit Technik Spaß. Wir entdecken gerne Neues und wollen von Anderen lernen - und das geht am besten in ungezwungener Gesellschaft. Egal, ob man mit Gleichgesinnten an etwas arbeitet, mit Querdenkern Ideen austauscht, oder einfach nur gemütlich den Abend ausklingen lässt - der realraum will der Platz dafür sein.

<br/>

Im realraum findet sich eine inzwischen recht umfangreiche Werkzeugsammlung. Von Tischen zum Arbeiten mit Bauteilen, Oszilloskop, Strom- und Signalquellen, Evaluationboards, Protoboards und Platinenbohrer über Inkubator, Autoklav, Präzisionswaage zu Bandsäge, Bohrmaschinen, Heißluftpistole, Trennscheibe und Akkuschraubern. Sugru, Duct-Tape und Kabelbinder halten die Welt zusammen.

<br/>

Hauptsächlich aber gibt es Raum für *Deine* Projekte und natürlich das Wichtigste: Andere Bastler/Hacker und deren Gesellschaft. :-)

<br/>

Auch Teil des realraums ist das Open Biolab Graz, ein offenes Gemeinschafts-Labor für Molekularbiologe, Bio-Informatik und Bio-Hacking.

<br/>

Zum Kennenlernen kommst du am besten zu einer unseren Veranstaltungen. Aktuelle Termine finden sich auf unserer Homepage und im Kalendar.

<br/>

Schreib an realraum@realraum.at oder schau einfach vorbei. :-)

<br/>

Homepage: https://realraum.at

Kontakt: Maillingliste: realraum@realraum.at

           IRC: #realraum@irc.oftc.net
           Matrix: #_oftc_#realraum:matrix.org

Adresse: Brockmanngasse 15, 8010 Graz (an der Ecke zur Kopernikusgasse)

OpenStreetMap: http://goo.gl/H9LlHh

Social: @realraum +realraumAT

xro, 2015-05-11 14:15

auch hier zu finden: http://guckes.titanpad.com/29

xro, 2015-05-11 15:02

weiteres titanpad: https://titanpad.com/realraumPR

stefan, 2015-05-11 22:29, 2015-05-11 22:30

Titanpad in diese Wiki-Page gemerged

jetzt "nur" noch kürzen ;-)

xro, 2015-05-11 15:04

Layout und Länge: Muß auf eine Seite passen: Beispiel: https://www.dropbox.com/s/n752gg8609dr2fo/stf.pdf Seite 61

xro, 2015-05-12 02:27

so, schön überarbeitet, sollte fast passen... nur die Absätze kommen im wiki nicht gut zur Geltung

You could leave a comment if you were logged in.
realraum Graz, Brockmanngasse 15, 8010 Graz, realraum - Verein für Technik in Kultur und Gesellschaft
  • /var/lib/dokuwiki/data/pages/textstudienfuehrerinformatiktelematik.md.txt
  • Last modified: 2018-04-19 18:44
  • by xro