OLGA

Aktuell

20.11.2016

Offenes Labortreffen- Codename: W303

Ich grüße euch.

Nächsten Sonntag findet wieder ein Labortreffen statt und auch diesmal sind sowohl Veteranen als auch neue Rekruten gerne gesehen ;) Dieses Mal wollen wir uns über Hefe, genauer Saccharomyces cerevisiae, DEN Modelorganismus in der Humangenetik unterhalten. Wie kommt die Bäckerhefe von der Pizza ins Labor und was macht sie so besonders? Und wie lange braucht es um im Labor einen neuen Hefestamm zu erhalten? xD

Wer will kann sich einzelne Hefezellen unter unseren Mikroskop anschauen oder passend zum Thema sich ein (kommerzielles) gebrautes Malzgetränk, ein Produkt der Hefe-Gärung, ein humanes Vollmedium,…usw. gönnen (ausnahmsweise schreib' ich das in die Einladung :P )

Wir freuen uns auf euer Erscheinen und Interesse!


23.10.2016 Diskussionsabend “Wie erkenne ich Pseudowissenschaft?” und “Die Impflüge

Letzte Woche wurde der Satirepreis “Das Goldene Brett” an einem Mediziner vergeben, der Jahre lang mit seiner “Neuen Germanischen Medizin” Leben von Krebs-kranken Menschen in Gefahr brachte, viele starben sogar unter seiner Behandlung.

So tragisch wie die Geschichte ist und so lustig Satire auch sein soll, man muss sich bewusst sein, dass Pseudowissenschaften gefährlich sind, vor allem wenn sie mit esoterischen Quatsch gespickt und dann leicht verständlich, und mit einer Prise Angst, in der Gesellschaft weiter verbreitet werden.

Deshalb möchte ich euch kommenden Sonntag zwei kurze Filme vom Wissenschaftsjournalist und Naturphilosoph Harald Lesch vorstellen. Der erste handelt davon, wie man Pseudowissenschaften erkennt, ganz unabhängig von der Thematik. Der zweite behandelt ein konkretes Beispiel, nämlich die verbreitete Hysterie von Impfgegnern.

Danach können wir in einer gemütlichen, aber dennoch sachlichen Diskussion darüber sprechen, Argumente und Standpunkte austauschen.

Diesmal fangen wir pünktlich um 18 Uhr an ;)


09.10.2016

Nach der langen Sommerpause starten wir wieder mit unseren 2 -wöchigen Sonntagstreffen und es sind wieder alle herzlichst dazu eingeladen vorbei zu schauen.

Etwaige Neuigkeiten rund ums Labor und aktuelle Forschungsprojekte werden vorgestellt, aber auch ihr könnt uns eure Ideen und Experimente vorstellen. Wir sind immer erfreut über kreative Köpfe :)

Also kommt vorbei und chillt mit uns. Ladet außerdem neue Studierende oder Wissenschafts-Interessierte ein, es kann jeder vorbei schauen,…ganz egal welche Kopfbedeckung ihr trägt ;)

Start 18 Uhr

—-

Sommerpause


29.05.2016

Still ist's geworden rund um die OLGA-Treffen, deshalb sollen kommenden Sonntag die Türen wieder für wissen-schafts-begeisterte Menschen geöffnet werden…bzw. halt die eine Security-Tür.

In gemütlicher Atmosphäre tauscht man gegenseitig Theorien, Meinunge oder spannende Ideen für zukünftige Pro-jekte aus. Außerdem laufen aktuell diverse Experimente, es wird so viel gearbeitet, dass wir sogar OOE (“out of ep-pis”) geworden sind.

Deswegen switchen wir einfach Glas und Filterpapier, hat jemand Lust auf klassische Chromatographie? ;)


01.05.2016

Offenes Labortreffen - Ein Jeder ist willkommen ;)

Auch am Tag der Arbeit stehen wir im Labor und arbeiten fleißig dahin. Zwecks dieser Gelegenheit möchten wir euch zu einem unserer offenen Labortage einladen. Egal ob ihr schon mal hier wart oder dies euer erstes Mal sein wird, sagt euren Freunden und oder euren wissenschafts-interessierten Nachbarn bescheid und kommt vorbei.

Dieses Wochenende haben wir Besuch von einer Biohackerin aus Californien, es wird über CRISPR/Cas9 gesprochen, welches wir für's OLGA etablieren wollen und wir führen eine Gel-elektrophoretische Analyse von DNA-Plasmiden durch…ein ordentliches Programm ;)

Wir freuen uns auf euren zahlreichen Besuch, sowohl von alten Bekannten als auch von OLGA-Neulingen.


24.01.2016 Vernetzungstreffen ABA - OLGA

Wie schon länger angekündigt werden beim nächsten Labortreffen paar Mitglieder der Austrian Biologist Association vorbei kommen und uns den Verein vorstellen, wer dabei ist, für wen ABA steht, was sie schon erreicht und gemacht haben, sowie was die Pläne für die Zukunft sind.

Auch wir werden eine kleine Präsentation über das Open bioLab Graz Austria abhalten, von der Gründung bis zum jetztigen Zustand.

Gemeinsam streben ABA und OLGA (inkl. realraum) eine stärkere Vernetzung unter den Leuten und Mitgliedern an, denn wir alle haben etwas fundamentale gemeinsam: den Entdeckerdrang der alten Naturphilosophen, die die Wissenschaft mitte des 18. Jhrd aufblühen lies.

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen ;)


10.01.2016

Die meisten von euch werden an dem Wochenende schon zurück in Graz sein, weswegen wir dies als Anlass nehmen wollen die heiligen Hallen des Biohackings wieder zu öffnen.

Kommt vorbei zum socialysen oder besprecht diverse Experimente, die ihr dieses Jahr machen wollt. Wer Pläne und Ideen hat, nur raus damit und sucht euch zusammen zu einem coolen ForscherInnen-Team :D

Wie man Experimente am besten plant, wie man an die Forschung herangeht, was man dabei bedenken muss, ob das Budget eine große Rolle spielt, wie man Projekte vernünftig protokolliert und was man mit den Ergebnissen anstellen soll, dass erfährt ihr von den Mitgliedern ;)

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen.


29.11.2015

Kommenden Sonntag, 18 Uhr, gibt es wieder ein offenes Labortreffen, bei dem alle Wissenschafts-Interessierten eingeladen sind vorbei zu kommen und sich das OLGA Labor auch mal von innen ansehen zu können.

Dieses Mal behandeln wir das Thema “Bakterielles Wachstum”. Praktisch gesehen lassen wir eine E.coli K12 Kultur im großem (2 L) Schikane-Kolben anwachsen und messen im regelmäßigem Abstand die Optische Diche (OD), um das Wachstumsverhalten beobachten zu können.

Also packt euer Millimeter-Papier ein und erstellt schon mal eine Excel-Tabelle, wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.


15.11.2015

Labortreffen – Keep chillin'

Am Sonntag gehen wir es ruhig an und suchen uns paar Plasmide von der iGEM-Platte um E.coli zu transformieren. Im Auge haben wir erneut ein Plasmid mit einem Luciferase-Gen. Chemisch kompetente Zellen werden vorbereitet.

Also wer Lust hat eine chemische Trafo zu machen oder einfach nur zum socializing, schaut vorbei. Freuen uns auf euer kommen :)

Treffpunkt 18 Uhr


08.11.2015

Labortreff 'iGEM': Der internationale Gentechnik Wettbewerb

Der internationale Gentechnik Studenten-Wettbewerb “iGEM” hat heuer schon zum 13. mal in den USA am MIT stattgefunden. Neben 243 Teams aus aller Welt gab es heuer eine Premiere: Ein Team aus grazer Studenten hat erstmalig teilgenommen.

Am kommenden Sonntag kommen sie zu uns, geben eine Einführung was es mit iGEM auf sich hat, stellen ihr Projekt vor und zeigen einige Impressionen von der großen Preisverleihung in den USA. Weiters ist gerade das iGEM.Team für 2016 im Entstehen, dafür werden noch motivierte Leute gesucht!

iGEM Manchester Graz igem.org


01.11.2015

Labortreffen – Gelelektrophorese 2.0

Letztes mal ließen wir unser erstes selbst gemachtes Gel im Labor laufen, nun knüpfen wir an diesem Erfolg an und überprüfen unsere Plasmide und Restriktionsenzyme, die wir seit Monate schon bei uns lagern.

AUFGEMERKT. Restriktionsansätze und Gelelektrophoresen brauchen ihre Zeit, d.h. wir starten schon um 16 Uhr…zumindest ist jemand ab 4 im Labor.

Wer an grundlegenden, molekularbiologischen Methoden interessiert ist oder einfach nur zum chillen und verbalen Austausch mit anderen Biohackern vorbei kommt, ist sehr willkommen :)


18.10.2015

Labortreffen

Wir basteln uns eine Gelelektrophorese- Kammer ;)

Treffpunkt 18 Uhr


04.10.2015

Labortreffen „“derstartinsneuesemestersolltebeieinembierbesprochenwerden”

Für alle alten und neuen Mitglieder, um uns mal gegenseitig auf den neuesten Stand zu bringen. Falls jemand Fragen hat oder bestimmte Punkte besprechen will, kann er mir diese gerne vorab mitteilen, damit sich die jeweilige Ansprechperson darauf vorbereiten kann.

Es sind einige Projekte für das Semester geplant, es bleibt spannend :D

Treffpunkt 18 Uhr


Sommerpause

Wir verabschieden uns in die Sommerpause und starten ab Oktober (regulärer Uni-Beginn) wieder mit den Labortreffen. Schönen Sommer :)


05.07.2015

„schleimiger“ Labortreff

Durch die freundliche Unterstützung von Professor Grube (Institut für Pflanzenwissenschaften Graz) sind wir in Besitz von einem Physarum polycephalum, besser bekannt als Schleimpilz, gekommen.

Bei diesem Treffen experimentieren wir mit diesem Vertreter der Mycetozoa, lassen ihn z.B. auf unterschiedliche Nährstoffe zukriechen, in einem Labyrith die schnellste Verbindung zwischen zwei Futterquellen finden und was uns noch lustiges einfällt.

Kommt vorbei ;) Treffpunkt 18 Uhr


30.06.2015

Forschkids im OLGA

Ein letztes Mal kommen die Forscherkids vom Sacré-Coeur nun zu uns ins OLGA!

Bitte her mit zahlreichen Ideen, was man mit den Kindern in ein paar Minuten cooles machen könnte! Wir haben wie immer so ca. 15 min pro Gruppe. Bevorzugt werden biologische Versuche, chemische Schauversuche sind aber auch immer lustig…

Termin sind der 30.6. und der 2.7., jeweils von 16-17 Uhr.


13.06.2015

Offenes OLGA Labortreffen – Samstag!

Unser Offenes Labortreffen findet diesmal nächsten Samstag, 18 Uhr, statt. Es gibt viele neue Sachen zu bewundern und auszuprobieren, diesmal wollen wir ein echtes Aktivtreffen machen!

Beispiele:  - Laminar Flow - wie steril ist sie wirklich?! - PCR mit neuem Thermocycler - Gelelektrophorese mit neuen Kammern und Netzteil - Neue Stämme, die Daniel D Dern gebracht hat, durchgehen - Evtl FAAS ausprobieren: Gas ist vorhanden, Druckluft kommt hoffentlich bis Samstag - Versuche für Forscherkids überlegen und ausprobieren - Projekte/Versuche sortieren

…fad wird uns wohl nicht! Je mehr Leute kommen, desto mehr können wir probieren! :)


06.05.2015

Inbetriebnahme der Laminar Flow im OLGA

Wer hat Lust morgen Samstag so ca. ab 16 Uhr unsere neue Laminar Flow im OLGA aufzubauen und auszuprobieren?! Bis das Gerät endgültig steht sind wohl ein paar Handgriffe von stärkeren Menschen gefordert… aber wir haben auch jede Menge anderes neues Spielzeug zum Ausprobieren und Einsortieren! Wer Lust hat schaut einfach vorbei!


17.05.2015

Labortreff

Palim, Palim, werte KollegInnen der Biohacker-Szene ;)

Diesen Sonntag, 18 Uhr, veranstalten wir wieder ein offenes Labortreffen, wo natürlich wieder jede naturwissenschaftlich, interessierte Person vorbei schauen kann.

Auch diesmal werden wir kleine Experimente und Arbeiten vorbereiten (work is still in progress :P ), aber wer einfach nur zum Anschauen kommen will kann sich gemütlich bei einem Getränk mit jungen Forschern auf der Couch unterhalten.

Wir freuen uns auf euer Erscheinen!


26.04.2015

Sonntäglicher Labortreff

Der Labortreff im realraum/ Open.Biolab Graz für neue und alte Leute. Treffpunkt 20:00!


15.03.2015

Labortreffen

Kommenden Sonntag versuchen wir beim Labortreffen herauszufinden, wo welche Bakterien und Keime auf/in dem menschlichen Körper zu finden sind und zeigen unterschiedliche Methoden zur Probennahme aus der Luft, Wasser, unterschiedlichen Erdhabitaten und Körperregionen. 

Würd´ mich freuen, wenn zahlreiche “Hobby-Mikrobiologen” erscheinen und mitmachen :D

Treffpunkt 18 Uhr


13.03.15

PI-Day PARTY im Realraum & OLGA!

Heuer gibt es die Jahrhundertchance den Tag zu Ehren der Zahl Pi an einem besonders exakten Datum zu feiern. Wir nehmen das zum Anlass ein wenig zu feiern.

Um den Tag zu würdigen gibt es einen Kuchen-Back-Wettbewerb. Das einzige formale Kriterium ist das der Kuchen (oder die Torte) kreisrund sein muss und zum größten Teil essbar sein soll. Der beste Kuchen wird um 1:59:26 am 14.3. prämiert! Chilli gibts auch.


25.02.2015

Der Atelierstag mit den Kindern des Sacré-Cœur war ein voller Erfolg und für alle Beteiligten sehr amüsant! Auswahl der Versuche: DNA-Extraktion aus Mund, Experimentieren mit Flüssigkeiten, Lasercutter-Namensschilder, Ei in Flasche, Phönixschlange…Fotos sind hier (nun vollständig - nochmals vielen Dank an unsere Fotografin Daniela Jakob!).


15.01.2015:

Erstes Labortreffen im neuen Jahr! Am Sonntag 18.01.2015, 19:00!


05.12.2014: Morgen Sonntag ist Labortreffen und beginnt diesmal schon um 17:00! Wir schaun uns gemeinsam unser FPLC an (Fast-protein-liquid-chromatograph) und was man damit anstellen kann.


2014-09-26: Labortreffen heute ist leider abgesagt, da alle üblichen verdächtigen Organisatoren verhindert sind!


2014-08-29: Nach einer kurzen Pause das nächste für jeden offene Labortreffen! Am Sonntag, 31.09. um 18:00! - Kevin Chen aus Kanada ist zu Besuch und berichtet von der DIYBio Szene in Montreal als auch seinem Projekt Hyasynth Bio, das THC in Hefe herstellen will. - Alex und Martin erzählen von ihren Erfahrungen mit dem Synbio Start-up Programm in Irland und ihrem DNA Synthesizer! - Und vieles mehr gibts :)


2014-07-02: Labortreffen: Auch wenn die News-sektion etwas nachhinkt, es finden weiterhin regelmäßig Treffen statt! :) Das nächste Labortreffen ist schon morgen am 03. August um 18:00!


2014-05-31: Am Montag, dem 2.6., erlebt OLGA seine erste Inspektion durch die Gentechnik-Abteilung des Bundesministeriums für Gesundheit! Wenn ihr Fragen an die Inspektoren gestellt haben wollt, z.B. die Sicht einer europäischen Behörde auf die DIY-Bio-/Biohacker-Bewegung, schreibt sie bitte einfach an openbiolabgraz@realraum.at!


Älter

2014-04-21: Am kommenden Sonntag ist wieder Labortreffen. Diesmal schon um 15:00, weil Martin und Alex am Abend Richtung Irland abreisen.


2014-03-30: Beim heutigen OLGA Treffen ist die Idee entstanden, dass wir das Labor für die angedachten Versuche (PCR + Klonierung) vorbereiten. Konkret haben wir eine tolle Platte im Keller, die wir gerne montieren würden, sowie würden wir gerne ein praktisches Setup im Labor erstellen, um mit den Laborversuchen loszulegen. Wer hat am kommenden Wochenende Zeit, mit anzupacken? Treffpunkt: Sa., 5. Apr. 2014: 10:00 Vormittag


Ein Team aus OLGA und realraum Leuten wurde eingeladen ihre Idee eines speziellen DNA-Synthesizers ab Mai für 3 Monate in Irland im Zuge eines Start-Up Programms zu verwirklichen! Wir sind gespannt! Infos: http://synbioaxlr8r.com/


2014-03-13: Huch ich seh grad, es war ein wenig still seit der Fernsehausstrahlung. Am 16.03. ist natürlich wie jeden 2. Sonntag ab 18:00 offenes Labortreffen, unser Bioreaktor nimmt zumindest optisch wunderbare Formen an und der Selbstbau einer sterilen Werkbank steht auch an! Achja, unser Thermocycler, der sich ein wenig selbst zerstört hat, sollte auch wieder laufen!


2014-02-10: Endlich ist es soweit: Servus TV strahlt die im Sommer gedrehte Dokumentation über das OLGA in TM Wissen kommenden Sonntag aus! Wir schaun uns das Spektakel zusammen mit Beamer, Leinwand und Popkorn an! Kommts vorbei uns vergessts eure Fanartikel nicht.

Doors open: 18:00 (Weil Sonntag & Labortreffen, eh schon wissen) Start der Sendung: 20:15

Link: http://www.servustv.com/cs/Satellite/Article/TM-Wissen-011259562929640


2014-02-01: Nächste offene Labortreffen: 02.02.2014, 16.02.2014, 02.03.2014, jeweils 18:00, Brockmanngasse 15, Neulinge und Interessierte wie immer willkommen!


2014-01-30: Über OLGA wurden in den letzten Tagen zwei neue, große Artikel veröffentlicht: 1. von Nona Griffin im bekannten US-amerikanischen Magazin "Popular Science"; 2. von Hanno Charisius in der deutschen Tageszeitung "Süddeutsche Zeitung". Viel Spaß beim Lesen!


2014-01-30: Die ForscherKids-Stunde war ein voller Erfolg, danke an alle Beteiligten! Fotos gibts hier.


2014-01-15: Nächstes offenes Labortreffen: 19.01.2013 | Vorbesprechung für die Berlin fahrt zum Biohacker Treffen!


2014-01-07:


2013-12-29: Die nächsten Tage ist ein Gast aus Amerika, Noah Most, bei uns, der gerade eine Reise quer durch die Welt zu Biohackerspaces macht! Abgesehen davon, dass wir viel im Lab herumhängen (kommts vorbei!) und mit dem Thermocycler herumwerkeln, wird er 2 Vorträge/Workshops halten: Am 30.12.2013 um 18:00 erzählt er über DNA Origami und am 02.01.2014 um 20:00 berichtet er über Biohackerspaces rund um die Welt und zeigt Fotos! Alle sind dazu herzlich eingeladen!


2013-12-11: Wir haben ein Labor der Sicherheitsstufe 1 !! Fachliche Stellungnahme, Genehmigung


2013-12-03: Unser selbst entwickelter Thermocycler funktioniert langsam, hurra! Daher werden wir beim kommenden Labortreffen am 08. Dezember beginnen Gentests vorzubereiten!


2013-11-21: Am 27.11.2013 ab 19:00 gibts eine Führung durch den Realraum und OLGA mit der Open Science Initiative der ÖH Graz. Interessierte sind herzlich willkommen! http://openscienceasap.org/stream/2013/11/14/besuch-des-open-biolab-graz/ Fotos hier


2013-11-17: Wasseranalyse Workshop im Realraum! Am Sonntag, den 24.11 ab 14 Uhr, wird ein Workshop stattfinden bei dem wir unter der Leitung von Mat allen Interessierten die nasschemische Analyse von Wasser zeigen: Permanente/ temporäre Wasserhärte, Komplex-/ Säuretitration sowie Wasserhärteskalen und deren Umrechnung stehen fürs Erste am Programm. Wenn ihr Euch dafür begeistern könnt oder selbst andere Aspekte der Wasseranalyse miteinbringen könnt bzw. für euch wichtig sind, meldet euch bitte unter openbiolabgraz@realraum.at an und wir werden versuchen eure Wünsche zu berücksichtigen. Voraussichtliches Ende des Ganzen: ~ 18 Uhr. Im Anschluss findet wie gewohnt das normale Labortreffen statt.Der Workshop ist kostenlos, Vorkenntnisse sind keine nötig. Wir freuen uns auf Euch!


2013-11-09: Unser nächstes Labortreffen steht an! Diesen Sonntag, 10. November um 18:00 in der Brockmanngasse 15. Alte wie ganze neue Interessierte sind herzlich willkommen! Zusätzlich findet am Tag danach, am Montag um 20:00 das Vereinstreffen des Realraum statt. Das Labor ist Teil des Realraums, daher mögen bitte alle Mitglieder und diese die es noch werden wollen kommen!


2013-10-28: Wir haben den Elevate Steiermark Award und ein Preisgeld von 2000€ gewonnen! Vielen Dank an alle VoterInnen! Fotos von der Verleihung gibts auf Flickr, und einen Artikel sowie einen Videoclip über die Gewinner gibts bei der Kleinen Zeitung.


2013-10-20: Das Labortreffen am 27.10. ist abgesagt, da wir bei der Award Show des Elevate Festivals sind, um hoffenlich unseren Preis entgegen zu nehmen ;) Nächstes offenes Labor und Kennenlerntreffen für neue und alte Interessierte: 10.11.2013, 18:00, Brockmanngasse 15! Einfach hinkommen!


2013-10-15: Willkommen auf unserer neuen Homepage im Wiki des realraums! Die Inhalte des bisherigen Wikis unter gmota.chaox.org/OLGA werden nach und nach umgesiedelt.


realraum Graz, Brockmanngasse 15, 8010 Graz, realraum - Verein für Technik in Kultur und Gesellschaft